Zum Hauptinhalt springen

2001

Mark von Rentelen, Elisabeth Morscheck, Marion Kortsteger, Marcus Paul (Bültmann), Peter "Pedda" Scheurer, Michael Schwiatkowski, Ralph Becker die Albert-Schweitzer-Schule, Stefanie Müller-Veit, Sylvia Warschkow und Marcellin Yao liefern erstmals Beiträge für die Radio Runde Hamm.

10.01.2001
Volker Jordans Sendung "Time To Remember" wird erstmals ausgstrahlt.

18.01.2001
Die "Tea Time" mit Marcus Paul geht erstmals auf Sendung.

31.03.2001
Die "Oldie Story" kommt zu ihrem ersten Einsatz. Moderiert wird die Auftaktsendung von Klaus Völtz, der an die Eröffnung des Star Clubs in Hamburg erinnert.

04.04.2001
Premiere für das "KESH-Rädio". Die von Pedda Scheurer geleitete Radiogruppe aus dem KESH liefert ab sofort monatlich eine Produktion der Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe.

08.04.2001
Michael Schwiatkowski feiert seine Premiere im Radio. Als Moderator mit Heinz Budde im zweistündigen Magazin "Maxi-Mix".

19.04.2001
Heinz Budde präsentiert die erste Ausgabe von "Rock`n Roll Rodeo" im Programm der Radio Runde Hamm.

17.05.2001
Der Geschichte der Beat-Musik widmet sich ab sofort Klaus Völtz in seiner Sendung "Beat-Boom".

04.07.2001
Man kennt sie aus dem "Heimatkalender" an der Seite von Anke Johannfunke, aber mit dieser Sendestunde zeigt sie, dass sie auch alleine eine Sendung moderieren kann: Rita Kreienfeld in der "Tape Time".

01.08.2001
Ralph Becker geht erstmals mit seiner "Free Rock Show" auf Sendung.

27.08.2001
Moderationspremiere für Stefanie Müller-Veit in der "Abendvorstellung".

29.09.2001
Ralf Niehaus präsentiert erstmals "Country Special" und widmet sich in der Stunde um die amerikanische Eisenbahnromantik.

11.11.2001
Sylvia Warschkow feiert ihre Radio-Premiere als Co-Moderatorin mit Heinz Budde im "Maxi-Mix"

15.11.2001
Marcellin Yao geht mit "Black Jack" auf Sendung.