Aktuelles aus der PopHistory

Wenn eine kleine Fliege monatelang - bedingt durch bestehende Coronaauflagen - nicht aus ihrer Schachtel darf, freut sie sich umso mehr, wenn sie endlich fliegen darf... und so ähnlich geht es denen, die diese Fliege erschaffen haben. Hä? Was will der Verfasser dieser Zeilen uns damit sagen?

Weiterlesen

Am 1. Juni 1986 veröffentlichte der irische Sänger Chris de Burgh sein Album „Into The Light“. Damals sein insgesamt 8. Studio-Werk, u.a. mit dem Mega-Hit „Lady In Red“.

Weiterlesen

In den 90ern in Düsseldorf gegründet und spätestens seit ihrem 2011 veröffentlichtem Album "Santa Muetre" hierzulande extrem erfolgreich: Die Broilers. Ihr aktuelles Album "Puro Amor" erschien am 23. April und rauschte sofort auf Platz 1 der deutschen Longplayer-Charts.

Weiterlesen

Einen Rave als Live-Erlebnis kann nichts ersetzen. Das weiß auch der Mayday-Veranstalter I-Motion aus Mülheim-Kärlich (RLP), Tochtergesellschaft der DEAG Deutsche Entertainment AG und der amerikanischen LiveStyle Inc.

Weiterlesen

Eine Bühne, 8 DJs und zahlreiche Special Effects: Das klingt zunächst wie der Traum eines jeden Festival-Fans. Aber dieses Erlebnis muss ohne Besucher stattfinden – stattdessen gibt es MAYDAY in diesem Jahr als Stream.

Weiterlesen

Aktuelle Entwicklungen sowie die möglichen Szenarien für die kommenden Wochen zwingen den Veranstalter I-Motion dazu das Festival NATURE ONE (30.7. – 01.08.2021) abzusagen.

Weiterlesen

Heute vor 80 Jahren kam der US-amerikanische Musiker Paul Kantner zur Welt. Er gehörte zu den Mitbegründern der legendären Band „Jefferson Airplane", die sich später in „Jefferson Starship" umtaufte. Er starb am 28. Januar 2016.

Weiterlesen

Aufgrund mehrerer Anklagen, die in den USA gegen ihn anhängig sind, „flieht" der Sänger der Doors, Jim Morrison, nach Paris. Er lebt dort bis zu seinem Tod am 3. Juli 1971 und ist dort auch begraben.

Weiterlesen

Heute vor 40 Jahren veröffentlicht Joe Walsh mit „There Goes the Neighborhood" sein fünftes Solo-Album. Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger ist seit 1976 Mitglied der Eagles. „A Life Of Illusion“ wurde als einzige Single des Albums ausgekoppelt.

Weiterlesen

Einer der kommerziell erfolgreichsten Songs der des britischen Synthie-Pops erreicht heute vor 40 Jahren Platz 1 in den deutschen Charts. „Fade To Grey“ von Visage bleibt insgesamt sieben Wochen ganz oben und ist auch heute noch ein oft gespielter Titel im Radio.

Weiterlesen