Total lokal

Nach dem tollen Auftakt am gestrigen Abend geht h³ heute weiter. Progressive Rock und mehr lautet das Motto des zweiten Stream-Konzertes am Samstag, 8. Mai, um 20 Uhr im Rahmen von h³, wenn Kaozzz Konzzzept und Anderes Holz die Bühne betreten.

Weiterlesen

Folk steht im Mittelpunkt des ersten Streams des neuen Formats h³ - aus Hamm. mit Hamm. für Hamm. Ole Arntz und The Neckbellies präsentieren am Freitag, 7. Mai, um 20 Uhr feinste Folk-Musik.

Weiterlesen

Das Streamingformat „h³ – aus Hamm. mit Hamm. für Hamm. FÜR ALLE“ startet am Freitag, 7. Mai, um 20 Uhr. Der Vorverkauf für alle 13 Streams läuft seit heute.

Weiterlesen

Die Festivalleitung des größten internationalen Krimifestivals „Mord am Hellweg“ sieht sich aufgrund der anhaltenden Unwägbarkeiten der Corona-Krise dazu veranlasst, das bereits auf Herbst diesen Jahres verschobene Jubiläumsfestival erneut zu verschieben.

Weiterlesen

Möglichst lange selbstbestimmt in der eigenen Wohnung leben ist erklärtes Ziel der meisten Menschen in Hamm und Bestandteil zahlreicher Hilfs- und Beratungsangebote der Stadt Hamm.

Weiterlesen

Endlich frei ist der Weg für die Baumaßnahmen von VICANUS II, das zweite Mehrgenerationenwohnhaus in unserer Stadt, das unter der Mitwirkung des Vereins der Freunde und Förderer neuer Wohnformen in Hamm am Alten Uentroper Weg entsteht.

Weiterlesen

2020 nahm sich Corona die Freiheit, den KlassikSommer 2020 unter dem Programm „FREYHEIT“ zu verhindern. In der vergangenen Woche gab es eine Digital-Konferenz in der über die Neuauflage des KlassikSommer in 2021 gesprochen wurde.

Weiterlesen

Die meisten haben es sich vermutlich schon gedacht: die Lichter auf der Kurhaus-Bühne in Hamm bleiben aus. Aufgrund der aktuellen Zahlen rückt der Besuch von Kulturveranstaltungen wieder ein Stückchen in die Ferne.

Weiterlesen

Der Countdown läuft: Das Streamingformat „h³ – aus Hamm. mit Hamm. für Hamm.“ nähert sich seiner Freischaltung.

Weiterlesen

Für die aktuelle Ausgabe ihrer Sendung "GEG" hat Christiane Petersen Prof. Dr. Johannes Emmerich an der SRH Hochschule in unserer Stadt besucht. Ihr Gesprächspartner betreut derzeit eine durch die Stadt Hamm beauftragte Befragung pflegender Angehöriger.

Weiterlesen