Vorhang auf zum Zweiten!

Nach 2019 gab es am vergangenen Freitag für alle Kulturbegeisterten in Hamm erneut eine Vorschau auf das Kulturprogramm der Saison 2020/2021.

Knud Skrzipietz wurde als neuer Leiter des Kulturbüros der Stadt Hamm den Besuchern vorgestellt (Foto: Horst Lokuschat)

Ein Prost auf die neue Spielzeit (Foto: Horst Lokuschat)

FALK (Foto: Horst Lokuschat)

Nach der Begrüssung durch die Stadträtin für Bildung und Kultur Dr. Britta Obszerninks und der Vorsitzenden des Kulturausschusses Monika Simshäuser wurde Knud Skrzipietz als neuer Leiter des Kulturbüros der Stadt Hamm den Besuchern vorgestellt.

Anschließend stellten die Macher und Macherinnen der kommenden Spielzeit einige Programmpunkte vor. Martina Schilling-Graef für die Sparte Konzerte, Wolfgang Barth für Theater sowie Meike Richter für den Jazz. Heike Bednarz hatte die Aufgabe auf die leider Coronabedingten Vorgaben, die beim Besuch im Kurhaus zu beachten sind, hinzuweisen. Natürlich konnten jede Menge Fragen der Besucher an diesen Abend gern und ausführlich beantwortet werden.

Nach der des Programmvorstellung und einem Prost auf die kommende Saison, hat der Musikkabarettist FALK mit Gitarre und seinen treffsicheren Pointen das Publikum bestens unterhalten.