Total lokal

49 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Hamm konnte Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann am gestrigen Mittwoch eine vorweihnachtliche Freude bereiten: In der städtischen Beförderungsrunde, die traditionell Mitte Dezember stattfindet, überreichte er den Beschäftigten ihre...

Weiterlesen

Das Friederich-List-Berufskolleg, das Märkische Gymnasium, die Sophie-Scholl-Gesamtschule und das Kommunale Integrationszentrum haben in der vergangenen Woche am Netzwerktreffen "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" des Regierungsbezirks Arnsberg teilgenommen.

Weiterlesen

Der phantastische mittelalterliche Lichterweihnachtsmarkt im Dortmunder Fredenbaumpark ist ab Donnerstag, 14. Dezember, täglich geöffnet.

Weiterlesen

Der Besuch des Weihnachtsmarktes in der Hammer Innenstadt lohnt am kommenden Sonntag mehrfach. Das Weihnachtsmarkt-Dorf und der Weihnachtsmarkt in der Bahnhofstraße laden zum Bummel in gemütlicher Atmosphäre ein.

Weiterlesen

"C wie Choreografie" lautet die Überschrift für den dritten Teil unserer gemeinsamen Podcast-Serie mit der Waldbühne Heessen.

Weiterlesen

Die Zielsetzung der drei Kooperationspartner – das Kommunale Jobcenter, die Arbeitsagentur und das städtische Jugendamt – ist ambitioniert: Junge Menschen unter 25 Jahren sollen in Hamm künftig noch bessere Möglichkeiten der beruflichen Orientierung erhalten.

Weiterlesen

Die Besucher erleben einen mittelalterlichen Händlermarkt mit mehr als 120 Ständen, Livemusik auf drei Bühnen mit den führenden Bands der Mittelalter- und Folkszene und täglich mehrere Feuershows.

Weiterlesen

Nach A folgt B... und das heißt in unserer Podcast-Serie mit der Waldbühne Heessen heute dann: "B wie Bühnenbild".

Weiterlesen

Am 3. Dezember 2017 eröffnet das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm seine neue Sonderausstellung „Mumien. Der Traum vom ewigen Leben“ mit Mumien aus aller Welt, über 100 Ausstellungsstücken, 3D-Animationen und der Wiederauferstehung der „Hammer Mumie“.

Weiterlesen

Ob Naturgenuss oder Industriegeschichte, wahre Stadtgeschichten oder Flunkerei mit kulinarischen Kostproben, ob exklusive Einblicke hinter "verbotene Türen" oder die schauspielerische Darstellung geschichtlicher Anekdoten.

Weiterlesen