Total lokal

„Ich bin noch nie Papa geworden, aber irgendwie fühlt es sich so an“ - Die Kapelle Petra hat nach einigen Monaten der Schwangerschaft ihr jüngstes Baby zur Welt gebracht und beim Sänger Guido „Opa“ Scholz Vatergefühle geweckt.

Weiterlesen

Keine Frage, Anthony Strong ist ein Crooner alter Schule. Keiner der einfach nur am Mikro steht, singt und seine Faxen macht, sondern einer der ein gepflegtes Piano (in diesem Fall, den für viel Geld angeschafften Steinway-Flügel der Stadt Hamm, der den Besten hilft, ihre Ausdruckskraft am...

Weiterlesen

Überraschend anders und völlig losgelöst von seiner Moderation in „Extra Drei“ gastierte der Kabarettist Christian Ehring am Donnerstag in der Ahlener Stadthalle und präsentierte sein neues Programm „Keine weiteren Fragen“.

Weiterlesen

Es war ein Samstagabend in der Westpressarena in Hamm. Kurz vor Einlass war eine meterlange Menschenschlange in Ostwennemar zu finden. Bis zum Supermarkt standen die Fans von Luke Mockridge.

Weiterlesen

Einmal mehr laden die Heessener Freunde e.V. zu einer kurzweiligen Veranstaltung ein.

 

Weiterlesen

Im Frühlingsmonat März bleibt der Klangkosmos in hiesigen Gefilden, da beide Musiker mittlerweile in Deutschland leben. Trotzdem geht die Reise am 19. März (18 Uhr, Lutherkirche) auch in die Ferne, genauer gesagt den Orient – bringt Djoze-Spieler Bassem Hawar doch Klänge aus seiner Heimat Irak zu...

Weiterlesen

Winterpause beendet – die Giant Rooks sind wieder da! Und wie!! Im ausverkauften Festsaal des Maxi-Parks spielte die fünfköpfige Band ihr erstes Konzert 2019.

Weiterlesen

Um 15.30 Uhr flogen am Dienstagnachmittag knapp 100 bunte Luftballons in den Heessener Himmel: Im Gepäck hatten sie die Wünsche der zahlreichen Gäste für "ihr" neues Stadtteilzentrum Bockelweg, das für knapp 1,3 Millionen Euro saniert und jetzt offiziell eröffnet wurde.

Weiterlesen

Säbelrasseln und Kanonendonner, aber auch die eindringliche Bitte um Frieden – was zu Haydns und Mendelssohns Zeit brandaktuell war, ist es auch heute noch.

Weiterlesen

Am Freitag, 1. März, wird Hamm zum "Tatort", wenn Axel Prahl die Lippestadt besucht. Allerdings kommt er nicht als sein bestens bekanntes Alter Ego "Kriminalhauptkommissar Frank Thiel" und auch Rechtsmediziner Prof. Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne ist nicht dabei - stattdessen gibt’s Musik.

Weiterlesen