PopHistory

25.3.2015
Da waren es nur noch 4… die britisch-irische Boyband One Direction gibt bekannt, dass Sänger Zayn Malik die Band verlässt.

„Mein Leben mit One Direction war mehr, als ich mir je hätte vorstellen können“, so Malik in einer Mitteilung. „Aber nach fünf Jahren habe ich das Gefühl, dass jetzt die richtige Zeit ist, die Band zu verlassen.“ Schon in der Vorwoche hatte der 22-jährige einige seiner Auftritte mit One Direction auf den Philippinen abgesagt.


Zurück