PopHistory





Datum
Ereignis
21.09.2018
Von Stefanie Heinzmann & Alle Farben erscheint der Song "Build A House".
21.09.2018
Lenny Kravitz veröffentlicht seine Single "Johnny Cash".
21.09.2018
Die Parcels veröffentlichen ihre Single "Lightenup".
21.09.2018
Weiter Platz 1 der britischen Single-Charts: Calvin Harris & Sam Smith mit "Promises"
21.09.2019
Nummer 1 der deutschen Album-Charts: Alligatoah mit "Schlaftabletten, Rotwein V"
21.09.2018
Weiter Platz 1 der britischen Album-Charts: Eminem mit "Kamikaze"
21.09.2018
AnnenMayKantereit veröffentlichen ihre Single "Marie".
21.09.2016
Todestag von John D. Loudermilk, US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter.
21.09.2014
Nummer 1 der britischen Album-Charts: The Script mit "No Sound Without Silence"
21.09.2014
Spitzenreiter in den britischen Single-Charts: "Changing" von Sigma Feat. Paloma Faith
21.09.2013
Weiter Spitzenreiter der US-amerikanischen Single-Charts: Katy Perry mit "Roar"
21.09.2013
Platz 1 der US-Album-Charts: Ariana Grande mit "Yours Truly"
21.09.2011
Das „Traumpaar der deutschen Volksmusik“ Stefanie Hertel und Stefan Mross lässt über ein Hamburger Anwaltsbüro seine private Trennung verkünden. Beruflich werden sie aber – so die Aussage – weiter zusammen auf der Bühne stehen.
21.09.2011
Nach über drei Jahrzehnten gibt die US-amerikanische Band R.E.M. auf ihrer Homepage ihre Trennung bekannt.
21.09.2004
Der deutsche Musikverleger Günter Ilgner stirbt im Alter von 78 Jahren in Köln. Ilgner hat seit über vier Jahrzehnten den deutschen Musikmarkt mit Entdeckungen vieler Stars der deutschsprachigen Musik geprägt.
21.09.2002
Nummer 1 der britischen Album-Charts: Atomic Kitten mit "Feels So Good"
21.09.2002
Auftritt von Paul McCartney im Bradley Center in Milwaukee im Rahmen seiner "Back In The US"-Tour.
21.09.2001
Das unter der Regie von Paul Hunter entstandene Michael Jackson - Musikvideo "You Rock My World" wird veröffentlicht. Gastauftritte in dem rund 13-minütigen Video haben Chris Tucker, Michael Madsen, Billy Drago, Frank Tyson und Marlon Brando. Das Musikvideo wird später mit einem NAACP Image Award als „Bestes Musikvideo 2001“ ausgezeichnet.
21.09.2000
Paul McCartney bekommt in San Fransisco für seinen Auftritt im Cavern Club (14.12.99) und dessen Übertragung ins Internet den Wammy Award für den "Best Webcast Event".
21.09.1999
Das Album "A Love Like Ours" von Barbra Streisand erscheint.
21.09.1998
gibt die Presse bekannt, dass Madonna ihre Tochter Lourdes bereits an der britischen Privatschule Cheltenham Ladies College eingeschrieben hat
21.09.1996
Für die nächsten zwei Wochen an der Spitze der britischen Single-Hitparade: "Ready Or Not" von den Fugees
21.09.1996
An der Spitze der britischen Album-Charts: R.E.M. mit "New Adventures In Hi-Fi"
21.09.1993
veröffentlichen Nirvana ihre Album "In Utero"
21.09.1993
Al Stewart veröffentlicht sein Album "Famous Last Words".
21.09.1993
Auftritt von Paul McCartney in der Westfalenhalle in Dortmund im Rahmen seiner "New World Tour 1993".
21.09.1992
Geburtstag von Arlissa, deutschamerikanische Singer-Songwriterin.
21.09.1991
Im ZDF läuft die 69. Folge von "Wetten, dass...". In Saarbrücken sind als musikalische Gäste mit dabei: Barry Ryan und Gary Brooker mit Orchester und dem Bachchor Würzburg, Peter Maffay mit „Ich will bei Dir sein“, David Hasselhoff mit „Gipsy Girl“ und Simply Red mit “Something Got Me Started“
21.09.1991
Für die nächsten 2 Wochen Spitzenreiter der US-Single-Charts: Color Me Bad mit "I Adore Me Amore"
21.09.1991
Nummer 1 der britischen Album-Charts: Dire Straits mit "On Every Street"
21.09.1990
führt Roger Waters den Pink Floyd-Klassiker "The Wall" in Berlin auf. Während der Vorstellung wird die extra für das Open Air nachgebaute Berliner Mauer niedergerissen
21.09.1989
trennen sich die Bangles
21.09.1989
Geburtstag von Jason Derulo, geboren als Jason Joel Desrouleaux, US-amerikanischer R&B- und Pop-Sänger und Songwriter.
21.09.1989
Generalprobe von Paul McCartney & Band für "The Paul McCartney World Tour" in den Elstree Studios in London vor 750 geladenen Gästen.
21.09.1987
Der US-amerikanische Jazzbassist John Francis "Jaco" Pastorius stirbt im Alter von 35 Jahren in Fort Lauderdale an den Folgen einer Schlägerei.
21.09.1985
Aus Basel wird die 29. Ausgabe der ZDF-Show "Wetten, dass..." gesendet. Musikalische Gäste sind: Laura Branigan mit „Spanish Eddie“, Trio mit „Drei gegen Drei“ und Peter Maffay mit „Diese Sucht, die Leben heißt“
21.09.1985
stehen die Dire Straits mit ihrem Song "Money For Nothing" an der Spitze der US-Charts
21.09.1985
Für die nächsten drei Wochen Nr. 1 der US-Single-Charts: "Money For Nothing" von den Dire Straits
21.09.1983
Platz 1 in der "Mal Sondocks Hitparade" beim WDR: Laid Back mit "Sunshine Reggae"
21.09.1983
Todestag von Bruno Frenzel, deutscher Gitarrist bei "Birth Control". Drei Tage zuvor hatte der totkranke Musiker noch mit der Band bei einem Konzert im niedersächsischen Buchholz auf der Bühne gestanden.
21.09.1983
steht Billy Joel mit seinem Hit "Tell Her About It" an der Spitze der US Charts.
21.09.1981
Geburtstag von Nicole Camille Richie, US-amerikanisches Society-Girl. Sie ist die Adoptivtochter von Lionel Richie und wurde an der Seite von Paris Hilton durch die Reality-Show "The Simple Life" bekannt.
21.09.1980
unterschreibt Elton John seinen Vertrag mit Geffen Records
21.09.1980
Beim Joggen im New Yorker Central Park erleidet Reggae-Legende Bob Marley einen Zusammenbruch und wird in das Sloan-Kettering Hospital eingeliefert. Die Diagnose ist niederschmetternd: Krebs ! Am Abend steht Marley trotzdem mit den Wailers auf der Bühne im Madison Square Garden.
21.09.1979
Boney M. veröffentlichen ihren Longplayer "Oceans Of Fantasy".
21.09.1979
UN-Generalsekretär Kurt Waldheim schließt sich Sid Bernsteins Aufruf vom 09.09.1979 an, und bittet die Beatles ebenfalls Konzerte zugunsten der vietnamesischen "Boat People" zu geben.
21.09.1978
Die Ramones veröffentlichen ihr Album "Road To Ruin".
21.09.1977
Wieder Platz 1 in der "Discothek im WDR" mit Mal Sondock: Bay City Rollers mit "You Made Me Believe In Magic"
21.09.1976
Geburtstag von Máté Kamarás, in Ungarn geborener Musical-Darsteller, berühmt geworden durch die Rolle vom "Tod" im Musical "Elisabeth" am Theater an der Wien.
21.09.1976
Auftritt der Wings im Dome Sportova in Zagreb im Rahmen der "Wings Short European Tour".
21.09.1975
Auftritt der Wings im Apollo Theatre in Glasgow im Rahmen der "Wings World Tour 1975/76".
21.09.1974
veröffentlichen Abba ihr Debütalbum "Waterloo" in den USA
21.09.1974
Für die nächsten drei Wochen Spitzenreiter der britischen Single-Hitparade: Carl Douglas mit "Kung Fu Fighting".
21.09.1974
Nr. 1 der US-Single-Charts: Barry White mit "Can`t Get Enough Of Your Love Baby"
21.09.1974
Todestag des Sängers und Schauspielers Walter Brennan
21.09.1973
Geburtstag von Jimmy Constable, Sänger bei "911"
21.09.1972
Geburtstag von Liam Gallagher, Sänger bei "Oasis"
21.09.1970
Geburtstag von David Silveria, US-amerikanischer Drummer bei Korn.
21.09.1969
Die Beatles haben mit dem heutigen Tag keinerlei Kontrolle mehr über ihre Songs bei der Musikverlags-Firma Northern Songs Ltd.
21.09.1968
Geburtstag von David Jude Jolicoeur, nennt sich "Trugoy The Dove" und ist Mitglied bei "De La Soul"
21.09.1968
Geburtstag von Lisa Angell (geboren als Lisa Vetrano), französische Sängerin.
21.09.1968
Nr. 1 der US-Single-Charts: "Harper Valley P.T.A." mit Jeannie C. Riley
21.09.1968
Nochmals Spitzenreiter der britischen Album-Charts: Tom Jones mit "Delilah"
21.09.1968
Geburtstag der US-amerikanischen Country-Sängerin Ronna Reeves.
21.09.1967
Geburtstag von Tyler Stewart, Mitglied bei den "Barenaked Ladies"
21.09.1967
Geburtstag von Faith Hill (geboren als Audrey Faith Perry), US-amerikanische Sängerin. Seit 1996 mit Countrysänger Tim McGraw ("Indian Outlaw") verheiratet.
21.09.1966
Jimmy Hendrix ändert seinen Vornamen in "Jimi".
21.09.1965
Geburtstag von Markus Großkopf, Bassist bei "Halloween"
21.09.1964
Todestag von Bo Carter (* 21. März 1893 als Armenter Chatmon), US-amerikanischer Blues-Gitarrist
21.09.1964
Vom George Martin Orchestra erscheint in den USA die Single “I Should Have Known Better”, eine Komposition von John Lennon und Paul McCartney.
21.09.1964
Von Peter & Gordon erscheint in den USA die Single „I Don`t Want To See You Again“, eine Komposition von John Lennon und Paul McCartney.
21.09.1964
Die Beatles fliegen nach ihrer ersten USA-Tournee wieder zurück nach England.
21.09.1963
Drei Wochen Nummer 1 der US-Single-Charts: Bobby Vinton mit "Blue Velvet"
21.09.1962
Die Beatles gastieren im Tower Ballroom in New Brighton.
21.09.1961
Die Beatles treten mittags im Cavern Club auf. Abends haben sie einen Auftritt in der Litherland Town Hall in Liverpool. Bei dem Auftritt in der Litherland Town Hall mit dabei Gerry & the Pacemakers und Rory Storm & the Hurricanes.
21.09.1959
Geburtstag von Corinne Drewery, Mitglied bei "Swing Out Sister"
21.09.1959
Für die nächsten zwei Wochen an der Spitze der US-Single-Charts: Santo And Johnny mit "Sleepwalk"
21.09.1957
Geburtstag des US-amerikanischen Produzenten Mark Wright.
21.09.1956
ist Bill Haley mit insgesamt fünf Songs in den britischen Charts vertreten: "Rockin<Semikolon> Through The Rye", "Saints Rock And Roll", "Rock Around The Clock", "See You Later Alligator" und "Razzle Dazzle
21.09.1955
Geburtstag von Henry Priestman, Sänger, Gitarrist und Keyboarder bei den "Christians"
21.09.1954
Geburtstag von Phil "Philthy Animal" Taylor, britischer Schlagzeuger bei "Motörhead" in der Zeit von 1975 bis 1983
21.09.1952
Geburtstag von Dave Gregory, Mitglied bei "XTC"
21.09.1952
Geburtstag des kanadischen Country-Musikers Kenny Starr (geboren als Kenneth Trebbe).
21.09.1947
Geburtstag von Don Felder, US-amerikanischer Gitarrist bei den "Eagles"
21.09.1944
Geburtstag von Joachim "Joe" Stick, deutscher Gitarrist und Sänger der "Lilac Angels".
21.09.1944
Geburtstag von Dicky Tarrach, Drummer bei den "Rattles" und "Moti Special"
21.09.1943
Geburtstag von Kevin Murphy, US-amerikanischer Keyboarder bei "American Breed" und "Rufus"
21.09.1941
Geburtstag von Dickey Lee (geboren als Dick Lipscomb), US-amerikanischer Sänger und Songschreiber
21.09.1936
Geburtstag von Sunny Murray (geboren als James Marcellus Arthur Murray), US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger
21.09.1936
Geburtstag von Jean Pütz, deutscher Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator ("Hobbythek")
21.09.1934
Geburtstag von Leonard Cohen, kanadischer Sänger und Schriftsteller
21.09.1932
Geburtstag von Don Preston, Mitglied in Frank Zappas "Mothers Of Invention"
21.09.1923
Geburtstag des Sängers Jimmy Young
21.09.1920
Geburtstag von Vico Torriani, schweizer Showmaster ("Der goldene Schuss"), Schlagersänger ("In der Schweiz", "Kalkutta liegt am Ganges", "La Pastorella") und Schauspieler. Gestorben 26.2.1998.


Es wurden Einträge gefunden
In der Datenbank befinden sich insgesamt Datensätze.