PopHistory





Datum
Ereignis
25.03.2019
Im Alter von 76 Jahren stirbt Scott Walker, US-amerikanischer Sänger, Musiker und Komponist, Teil der Walker Brothers und solo aktiv.
25.03.2018
Todestag von Mike Harrison, Frontmann von Spooky Tooth.
25.03.2018
Weiter Spitzenreiter der US-Single-Charts: Drake mit "God`s Plan"
25.03.2016
Weiter Nummer 1 der britischen Single-Charts: Mike Posener mit "I Took A Pill In Ibiza"
25.03.2016
Weiter Nummer 1 der deutschen Single-Charts: Alan Walker mit "Faded"
25.03.2016
Platz 1 der deutschen Album-Charts: AnnenMayKantereit mit "Alles nix Konkretes"
25.03.2016
Weiter Platz 1 der britischen Album-Charts: Adele mit "25"
25.03.2013
Von den Simple Minds wird der Sampler "Celebrate: The Greatest Hits" veröffentlicht.
25.03.2012
Nummer 1 der britischen Single-Charts: Katy Perry mit "Part Of Me"
25.03.2012
Nummer 1 der britischen Album-Charts: Paul Weller mit "Sonik Kicks"
25.03.2011
BAP veröffentlichen ihr Album "Halv su wild".
25.03.2011
Nummer 1 der deutschen Single-Charts: Lady Gaga mit "Born This Way"
25.03.2010
Peter Gabriel tritt im Rahmen seiner "Scratch My Back"-Tour in der Berliner O2-World-Halle auf.
25.03.2006
Erneut Spitzenreiter der britischen LP-Charts: Corinne Bailey Rae mit dem gleichnamigen Album.
25.03.2006
Der US-amerikanische Country-Star Buck Owens stirbt im Alter von 76 Jahren in seinem Haus in Bakersfield (Kalifornien).
25.03.2003
Paul McCartney startet in Paris seine Europa- Tournee «Back in the World» gestartet. Mehr als 17.000 Fans jubeln dem Ex-Beatle in einer zweieinhalb stündigen Nostalgie-Show zu.
25.03.2003
Ringo Starr veröffentlicht in den USA sein Album "Ringo Rama".
25.03.2002
Supertramp veröffentlichen mit "Slow Motion" ihr elftes Studio-Album.
25.03.2000
wird Madonna neben Sylvester Stallone zum schlechtesten Schauspieler des vergangenen Jahres gekürt
25.03.2000
Spitzenreiter der britischen Single-Charts: "Bag It Up" von Geri Halliwell
25.03.2000
Aus Duisburg sendet das ZDF-Fernsehen die 123. Ausgabe von "Wetten, dass...". Musikalische Gäste sind: Peter Maffay mit „Bis ans Ende der Welt“, a-ha mit “Summer Moved On“, Sabrina Setlur und Xavier Naidoo mit „Alles“, Bon Jovi mit „It’s My Life” sowie All Saints mit „Pure Shores“
25.03.1999
verliert Robbie Williams seinen Prozess gegen seinen früheren Manager Nigel Martin-Smith
25.03.1999
Todestag von Mighty Joe Young (* 23. September 1927), US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Sänger und Songschreiber.
25.03.1996
Für die kommenden drei Wochen Spitzenreiter der deutschen Single-Charts: Michael Jackson mit "They Don`t Care About Us".
25.03.1995
Von Duran Duran erscheint die Single "Perfect Day".
25.03.1995
Nummer 1 der britischen Album-Charts: Elastica mit "Eastica"
25.03.1995
Der WDR strahlt die letzte Folge seiner Hörer-Hitparade "Schlagerrallye" mit Wolfgang Roth aus. Nach über 20 Jahren fällt die Sendung der Einführung von Eins Live am 01. April 1995 zum Opfer. Letzte Platz 1 in der "Schlagerrallye" beim WDR ist "Who`ll Come With Me" von der Kelly Family.
25.03.1995
Für eine Woche ganz oben in den britischen Single-Charts: Cher, Chrissie Hynde & Neneh Cherry mit "Love Can Build A Bridge".
25.03.1995
"Pearl Jam" - Sänger Eddie Vedder wird vor der Küste Neuseelands mit seinem Surfbrett ins offene Meer abgetrieben, wird jedoch unversehrt gerettet.
25.03.1991
Die Traveling Wilburys veröffentlichen in England und den USA ihre Single „Wilbury Twist“.
25.03.1991
Geburtstag von Dina Fagimowna Garipowa, russische Sängerin aus der Republik Tatarstan. 2012 gewinnt sie in Moskau die russische Version von "The Voice (Golos)". Beim Eurovision Song Contest 2013 in Malmö vertritt sie Russland mit dem Lied "What If".
25.03.1991
Das Album "Vagabond Heart" von Rod Stewart wird veröffentlicht.
25.03.1989
Für die nächsten drei Wochen Nummer 1 der britischen Single-Charts: Madonna und "Like A Prayer".
25.03.1989
Nr. 1 der US-Single-Charts: "The Living Years" von Mike & The Mechanics
25.03.1989
Nr. 1 der britischen Album-Charts: Gloria Estefan & Miami Sound Machine mit "Anything For You"
25.03.1989
Geburtstag von Alyson Renae Michalka, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin
25.03.1985
Von Power Station wird das gleichnamige Debüt-Album veröffentlicht.
25.03.1983
Michael Jacksons Markenzeichen – der „Moonwalk“ – feiert Premiere. Der „Moonwalk“ ist ein Tanz, der auf den Pantomimen von Jean-Louis Barrault und Marcel Marceau basiert. Er präsentiert diese Performance erstmals beim Auftritt des Songs „Billie Jean“ im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Plattenfirma Motown.
25.03.1981
Von Michael Jackson erscheint der Sampler "One Day in Your Life".
25.03.1981
Bei einem Empfang der UNO in New York übereicht Laurence Juber, als Vetreter der Wings, einen Scheck von 400.000 Dollar zugunsten der Kambodscha-Flüchtlinge an die UNO-Vertreter. Es ist der Erlös aus den Wohltätigkeitskonzerten vom 26. bis 29.12.1979 im Londoner Hammersmith Odeon, die von Paul McCartney organisiert wurden.
25.03.1980
Ringo Starr und Barbara Bach beenden ihre Dreharbeiten für den Film „Caveman“.
25.03.1979
Todestag von Franco Manzecchi (* 10. September 1931), italienischer, in Paris wirkender Jazz-Schlagzeuger.
25.03.1978
Wieder Nummer 1 der "Schlagerrallye" im WDR bei Wolfgang Neumann: Abba mit "Take A Chance On Me"
25.03.1978
Für 8 Wochen Spitzenreiter in den US-amerikanischen Single-Charts: "Night Fever" mit den Bee Gees.
25.03.1978
Spitzenreiter für die nächsten drei Wochen in den britischen Alben-Charts: Buddy Holly & The Crickets mit "20 Golden Greats"
25.03.1977
Von der Steve Miller Band erscheint in England der Sampler „Best Of Steve Miller Band“.
25.03.1976
Im Rahmen ihrer "Wings Over The World Tour" tritt Paul McCartney mit seiner Band im holländischen Rotterdam im Ahoy Sport Paleis auf.
25.03.1976
In den USA veröffentlichen Paul McCartney und die Wings ihr Album “Wings At The Speed Of Sound”.
25.03.1975
Neu in den deutschen Single-Charts: Bernd Clüver mit "Das Tor zum Garten der Träume". Der Titel bleibt 20 Wochen notiert, drei davon in den Top10 und erreicht PLatz 7.
25.03.1975
Geburtstag von Juvenile (geboren als Terius Gray), US-amerikanischer Rapper
25.03.1974
Neu in den deutschen Single-Charts: The Hollies mit "The Air That I Breathe", 25 Wochen ist der Titel notiert, davon 12 in den TOP10 und erreicht Platz 4. Damit ist der Song der erfolgreichste der Band in Deutschland.
25.03.1974
Harry Nilsson veröffentlicht in den USA seine Single “Daybreak”, an der auch Ringo Starr und George Harrison mitgewirkt haben.
25.03.1974
The Cats steigen mit "Rock`n Roll" für eine Woche auf Platz 48 in die deutschen Single-Charts ein.
25.03.1974
Albert Hammond steigt mit "I`m A Train" in die deutschen Single-Charts ein. Der Song ist 18 Wochen dabei, davon acht in den Top10 und erreicht Platz 2.
26.03.1974
Cockney Rebel steigen mit "Sebastian" für eine Woche auf Platz 30 in die deutschen Single-Charts ein.
25.03.1973
Geburtstag von Anders Fridén, schwedischer Sänger der Metal-Bands In Flames und Passenger
25.03.1972
23. Verleihung der Bambis im Schloss Mirabell in Salzburg, u.a. erhalten Peter Alexander (Beliebtester Showstar männlich) und Mireille Mathieu (Beliebtester Showstar weiblich) die Auszeichung.
25.03.1972
Für die nächsten vier Wochen Spitzenreiter der britischen Longplayer-Charts: Lindisfarne mit "Fog On The Tyne"
25.03.1972
Drei Wochen Nummer 1 der US-Single-Charts: America mit "A Horse With No Name"
25.03.1969
John Lennon und Yoko Ono starten ihr Bed-In im niederländischen Amsterdam.
25.03.1969
Geburtstag von Cathy Dennis, englische Sängerin, Songwriterin und Produzentin
25.03.1969
Roy Orbison heiratet in Nashville zum zweiten Male. Barbara heißt seine Frau.
25.03.1967
"Happy Together" mit den Turtles wird für drei Wochen Nr. 1 der US-Single-Charts.
25.03.1967
Erneut für sieben Wochen Nummer 1 der britischen Album-Charts: Der Soundtrack von "The Sound Of Music"
25.03.1967
Geburtstag von Tom Van Dyck, belgischer Jazzsaxophonist
25.03.1967
Die Beatles werden mit "Ivor Novello-Preis" ausgezeichnet, für "Michelle" als meistgespieltes Werk 1966 und für "Yellow Submarine" als bestverkaufte Single 1966.
25.03.1966
Geburtstag von Jeff Healey († 2. März 2008), Gitarrist und Sänger der "Jeff Healey Band".
25.03.1966
Das Cover-Foto für das berüchtigte "Butcher"-Album der "Beatles" wird von dem Fotografen Robert Whitaker erstellt. Es zeigt die Band, wie sie als Metzger verkleidet ihre Beile halten, inmitten von Puppen ohne Köpfe und Fleischklumpen. Die Band zieht das Cover nach Protesten zurück, die Alben, die trotzdem verkauft wurden, gelten heute als begehrtes Sammlerstück.
25.03.1964
Die "Beatles" proben "Can`t Buy Me Love" für ihren ersten Fernsehauftritt bei "Top Of The Pops".
25.03.1963
Die Beach Boys veröffentlichen ihr Album "Surfin`U.S.A.".
25.03.1963
Erste Fotosession der Beatles mit Dezo Hoffmann in Liverpool.
25.03.1962
Auftritt der Beatles im Casbah Coffee Club in Liverpool.
25.03.1961
Elvis Presley tritt auf Hawaii bei einer Benefizveranstaltung auf, um den Bau des „USS Arizona Memorial“ zu unterstützen. Es wird sein letzter Live-Auftritt bis 1968 bleiben.
25.03.1960
Geburtstag von Steve Norman, britischer Musiker bei "Spandau Ballet".
25.03.1960
Roy Orbison nimmt seinen Titel "Only The Lonely" auf.
25.03.1960
Geburtstag von Chad Wackerman, US-amerikanischer Schlagzeuger. Bekannt wurde er in den 1980er Jahren durch seine Zusammenarbeit mit Frank Zappa. Heute arbeitet er als Studio- und Tourneemusiker.
25.03.1955
Geburtstag von Wolf Maahn, deutscher Sänger, Gitarrist und Musiker, war vor seinen Solo-Erfolgen auch Mitglied der "Food Band".
25.03.1955
Geburtstag von Patty Brard, Sängerin im Trio "Luv".
25.03.1951
Geburtstag von Maizie Williams, Sängerin bei "Boney M."
25.03.1949
Geburtstag von Neil Jones, Musiker bei "Amen Corner".
25.03.1949
oder 24.03. ??? - Geburtstag von Nick Lowe, britischer Sänger und Gitarrist.
25.03.1947
Geburtstag von Reginald Kenneth Dwight, britischer Sänger... besser bekannt als Elton John.
25.03.1947
Geburtstag von John Rowles, der Sänger hatte mit "If I Only Had Time" einen Hit.
25.03.1946
Geburtstag von Stephen "Doc" Kupka, Saxofonist und Gründungsmitglied von Tower Of Power.
25.03.1942
Geburtstag von Aretha Franklin, US-amerikanische Sängerin.
25.03.1940
In Busto Arsizio (Italien) wird die Sängerin Mina geboren. Sie hat in den 60ern mit "Heißer Sand" einen großen Hit in Deutschland.
25.03.1945
Geburtstag von Anita Bryant, US-amerikanische Sängerin.
25.03.1938
Geburtstag von Hoyt Axton, Sänger und Songschreiber ("The Pusher", "Joy to the World").
25.03.1936
Geburtstag von Giora Feidman, in Argentinien geborener Klarinettist und Instrumentalsolist der Klezmermusik.
25.03.1934
Geburtstag von Johnny Burnette, US-amerikanischer Country-Musiker.
25.03.1881
Geburtstag von Béla Bartók, ungarischer Komponist.
25.03.1867
Geburtstag von Arturo Toscanini, italienischer Dirigent.


Es wurden Einträge gefunden
In der Datenbank befinden sich insgesamt Datensätze.