PopHistory





Datum
Ereignis
24.03.2018
Platz 1 der US-Album-Charts: "Bobby Tarantino II" von Logic
24.03.2018
Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell nehmen in New York am „March for Our Lives“ teil, um gegen die Gealt von Waffen zu demonstrieren. Ganz in der Nähe des Dakota-Hauses vor dem im Dezember 1980 sein Band-Partner John Lennon erschossen wurde, sagt er: „One of my best friends was killed in gun violence right around here. So, it's important to me."
24.03.2018
Im Alter von 94 Jahren stirbt die Schweizer Sängerin Lys Assia, geboren als Rosa Mina Schärer. 1956 war sie die erste Gewinnerin des Eurovision Song Contests mit dem Lied "Refrain".
24.03.2018
Die Editors spielen in der Halle Münsterland in Münster.
24.03.2017
Todestag von Karl Hodina, österreichischer Musiker und Maler.
24.03.2017
Im Alter von 75 Jahren stirbt Pete Shotton, Jugendfreund von John Lennon und Gründungsmitglied der Quarrymen.
24.03.2017
Weiter Nummer 1 der britischen Single-Charts: Ed Sheeran mit "Shape Of You"
24.03.2017
Weiter Nr. 1 der britischen Album-Charts: "Devide" von Ed Sheeran
24.03.2017
Nummer 1 der deutschen Album-Charts: Depeche Mode mit "Spirit"
24.03.2017
Weiter Nr. 1 der deutschen Single-Charts: Ed Sheeran mit "Shape Of You"
24.03.2016
Todestag von Roger Cicero, deutscher Pop- und Jazzmusiker.
24.03.2014
David Cassidy, Teenager-Idol der 70er-Jahre, muss sich nach einer Trunkenheitsfahrt einer dreimonatigen Entziehungskur unterziehen. Das ordnet ein Gericht in Los Angeles an. Cassidy war im Januar festgenommen worden, nachdem er bei einem Alkoholtest die erlaubten Werte um mehr als das Doppelte überschritten hatte.
24.03.2013
Auf Platz 1 der britischen Album-Charts: "The 20/20 Experience" von Justin Timberlake
24.03.2013
Nr. 1 in den britischen Single-Charts: The Saturdays Feat. Sean Paul mit "What About Us"
24.03.2012
Platz 1 der US-Album-Charts: Bruce Springsteen mit "Wrecking Ball"
24.03.2012
Im Rahmen seiner "On The Run"-Tour tritt Paul McCartney im Ahoy in Rotterdam auf.
24.03.2012
Im Rahmen seiner "Ich mach mein Ding"-Tour tritt Udo Lindenberg im ausverkauften Gerry Weber Stadion in Halle (Westfalen) auf.
24.03.2012
Weiter auf Platz 1 der US-amerikanischen Single-Charts: "We Are Young" von Fun Feat. Janelle Monáe
24.03.2010
Peter Gabriel tritt im Rahmen seiner "Scratch My Back"-Tour in der Berliner O2-World-Halle auf.
24.03.2009
Im Rahmen ihrer "Radio Pandorra"-Tour spielen BAP vor über 1.500 Zuschauern in Münster in der Halle Münsterland.
24.03.2008
Todestag von Neil Aspinall (* 13. Oktober 1942), britischer Roadmanager und persönliche Assistent der Beatles
24.03.2002
Auftritt von Paul McCartney bei der Oscar-Verleihung in Los Angeles. Paul ist mit dem Song "Vanilla Sky" als bester Filmsong nominiert, gewinnt aber nicht.
24.03.2001
Für die nächsten beiden Wochen Spitzenreiter der britischen Album-Charts: Eva Cassidy mit "Songbird"
24.03.2001
Für 3 Wochen Nr. 1 der britischen Single-Charts: Hear`Say mit "Pure And Simple"
24.03.2001
Platz 1 der US-amerikanischen Single-Charts: Crazy Town mit "Butterfly"
24.03.2000
Todestag von Al Grey (* 6. Juni 1925), US-amerikanischer Musiker und einer der führenden Jazzposaunisten des 20. Jahrhunderts.
24.03.1997
Von 10cc erscheint der Sampler "The Very Best of 10cc".
24.03.1997
Harold Melvin, der Sänger von "Harold Melvin and the Blue Notes" ("If You Don<Semikolon>t Know Me By Now") stirbt in Philadelphia an den Folgen mehrerer Schlaganfälle.
24.03.1997
Mit "Some Things Never Change" erscheint das zehnte Studio-Album der Band Supertramp.
24.03.1996
In den nächsten fünf Wochen an der Spitze der österreichischen Single-Charts: Los Del Rio mit "Macarena"
24.03.1991
Die "Black Crowes" fliegen aus dem Vorprogramm der laufenden ZZ Top - Tour, weil sie sich mehrfach abfällig über "Miller Beer", den Sponsor der Tour, geäußert hatten.
24.03.1991
Spitzenreiter der österreichischen Single-Charts: "Gonna Make You Sweat" von der C&C Music Factory
24.03.1990
Für die nächsten 2 Wochen Spitzenreiter der US-Single-Charts: Alannah Myles mit "Black Velvet"
24.03.1990
Nummer 1 der britischen Album-Charts: Sinead O`Connor mit "I Do Not Want I Haven`t Got"
24.03.1989
Todestag von Arnett Cobb (* 10. August 1918 als Arnette Cleophus Cobbs), US-amerikanischer Jazz-Saxophonist.
24.03.1988
Auftritt von Paul McCartney in der deutschen SW3 Fernsehsendung "Ohne Filter".
24.03.1986
Julian Lennon veröffentlicht in England sein Album “The Secret Value Of Daydreaming”.
24.03.1983
Geburtstag von Isabel Soares, deutsche Popsängerin, die von Dieter Bohlen entdeckt wurde.
24.03.1982
Weiter Platz 1 in der "Mal Sondocks Hitparade" beim WDR: "Skandal im Sperrbezirk" mit der Spider Murphy Gang
24.03.1980
In den USA veröffentlichen die Beatles ihre LP "Rarities".
24.03.1980
Die Beach Boys veröffentlichen ihr Album "Keepin` The Summer Alive".
24.03.1980
Im ZDF läuft die 110. Folge der "disco" mit ILja Richter. Mit dabei sind: * The Monotones - Mono * Earth & Fire - Weekend * Secret Service - Oh Susie * Bruce Low - Der Feigling des Jahrhunderts * Suzi Quatro - Mama's boy * Katja Ebstein - Theater * Tim Curry - I do the Rock * Mireille Mathieu - Tage wie aus Glas * Smokie - San Francisco bay
24.03.1980
Für vier Wochen die Nummer 1 der deutschen Single-Hitparade: Pink Floyd mit "Another Brick In The Wall (Part III)".
24.03.1979
Spitzenreiter der nächsten zwei Wochen in den US-Single-Charts: Die Bee Gees mit "Tragedy".
24.03.1979
Top in den britischen Single-Charts in den nächsten zwei Wochen: Gloria Gaynor und "I Will Survive".
24.03.1978
Die Rutles veröffentlichen in England mit ihrem Album „The Rutles“ eine hervorragende Persiflage auf die Beatles.
24.03.1978
Paul McCartneys "Wings" veröffentlichen die Single "With A Little Luck / Backwards Traveller".
24.03.1977
In den USA veröffentlichen Fleetwood Mac ihre Single "Dreams" / "Songbird".
24.03.1975
Mit "Save Me" veröffentlichen Silver Convention ihre Debüt-Single.
24.03.1975
Paul McCartney und George Harrison treffen sich auf einer Party der Plattenfirma Capitol erstmals seit Trennung der Beatles.
24.03.1975
Neu in den deutschen Single-Charts: Fox mit "Only You Can". Der Titel bleibt 26 Wochen dabei, davon 18 in den Top10 und schafft es bis auf Platz 2.
24.03.1973
Pink Floyd veröffentlichen ihr Album "Dark Side Of The Moon".
24.03.1973
An der Spitze der britischen Album-Charts: Alice Cooper mit "Million Dollar Babies"
24.03.1973
Nr. 1 der US-Single-Charts: The O`Jays mit "Love Train"
24.03.1970
Bei der Beatles-Plattenfirma Apple erscheint die Single „Godvinda Jai Jai“ vom Radha Krishna Temple. Als Produzent ist George Harrison beteiligt.
24.03.1970
Geburtstag von Sharon Corr, irische Musikerin und Sängerin bei den Corrs.
24.03.1969
Kulinarischer Künstergipfel in Paris: John Lennon und Yoko Ono treffen den Maler Salvador Dali zu einem Mittagessen in der französischen Hauptstadt.
24.03.1966
In London findet die Premiere des Filmes „Alfie“ statt. Unter den Besuchern sind auch die Beatles, da Paul McCartneys Verlobte Jane Asher in diesem Film mitspielt.
24.03.1965
Filmaufnahmen (Innenaufnahmen) der Beatles für den Film "Help!" in den Twickenham Filmstudios in London.
24.03.1963
Geburtstag von Dave Douglas, US-amerikanischer Jazz-Trompeter und Komponist
24.03.1962
Der Spitzenreiter der britischen Single-Charts ist für die nächsten acht Wochen "Wonderful Land" von den Shadows.
24.03.1960
Geburtstag von Nena (eigentlich: Gabriele Susanne Kerner), deutsche Sängerin und "Kultfigur" der Neuen Deutschen Welle.
24.03.1958
Elvis Presley wird von der Einberufungsbehörde in Memphis in die Armee eingezogen.
24.03.1957
Geburtstag von Martin Kolbe, deutscher Musiker
24.03.1956
Für sechs Wochen Nummer 1 der US-amerikanischen Single-Charts: "Poor People Of Paris" von Les Baxter.
24.03.1956
Geburtstag von Niki Gruber, österreichischer Musiker bei "Opus".
24.03.1955
Geburtstag von Hank Roberts, US-amerikanischer Jazz-Cellist
24.03.1954
Geburtstag von Steven Frank LaSpina, US-amerikanischer Jazz-Bassist
24.03.1953
Geburtstag von Mathias Richling, deutscher Kabarettist.
24.03.1951
Geburtstag von Dougie Thomson, Bassist bei "Supertramp".
24.03.1949
Geburtstag von Erwin & Helmut Kremers, ehemalige deutsche Fußballspieler. Legendär bleibt auch der Ausflug der Zwillinge als "Die Kremers" in die Hitparade: 1974 stürmten sie u.a. mit dem Titel "Das Mädchen meiner Träume" die deutschen Charts.
24.03.1949
Geburtstag des Musikers Nick Lowe (Hit: "Cruel To Be Kind"), englischer Songwriter, Bassist, Sänger und Musikproduzent.
24.03.1948
Geburtstag von Lee Oskar, in Kopenhagen geborener Mundharmonikaspieler. 1983 gründete er das Unternehmen Lee Oskar Harmonica, das heute zu den führenden Produzenten dieses Instruments gehört.
24.03.1947
Geburtstag von Paul McCandless, US-amerikanischer Jazz-Musiker
24.03.1947
Geburtstag von Aurora Lacasa, deutsche Schlagersängerin, die vor allem in der ehemaligen DDR populär war.
24.03.1947
Geburtstag von Mike Kellie, Schlagzeuger bei "Spooky Tooth".
24.03.1946
Geburtstag von Su Kramer (eigentlich Gudrun Kramer), deutsche Sängerin, Komponistin und Textdichterin, die vor allen Dingen in den Bereichen Schlager, Musical, Disco und Pop gearbeitet hat.
24.03.1946
Geburtstag von Colin Petersen, australischer Schauspieler und Musiker
24.03.1946
Geburtstag von Lee Oskar, Mundharmonikaspieler bei "War".
24.03.1945
Geburtstag von Ax (eigentlich Axel) Genrich, deutscher Gitarrist. Er begann bei der Band Agitation Free, spielte aber auch bei Guru Guru.
24.03.1945
Geburtstag von Ola Hakansson, Musiker bei "Secret Service".
24.03.1943
Geburtstag von Marika Kilius, deutsche Eiskunstläuferin und Sängerin ("Zwei Indianer aus Winnipeg", "Honeymoon in St.Tropez"). Europameisterin 1959-64 und Weltmeisterin 1963/64 zusammen mit Hans-Jürgen Bäumler.
24.03.1938
Geburtstag von Steve Kuhn, US-amerikanischer Jazz-Pianist
24.03.1938
Geburtstag von Holger Czukay, deutscher Musiker bei "Can".
24.03.1937
Geburtstag von Billy Stewart, US-amerikanischer Sänger und Keyboarder. Er war Mitglied der Band Rainbows und in der Band von Bo Diddley. Am 17. Januar 1970 starb er auf dem Weg zu einem Auftritt, als sein Wagen ein Brückengeländer durchbrach und in einen Fluss stürzte.
24.03.1786
Wolfgang Amadeus Mozart vollendet sein 24. Klavierkonzert in c-moll (KV 491).


Es wurden Einträge gefunden
In der Datenbank befinden sich insgesamt Datensätze.