Erst schnuppern, dann senden…

…das war das Ziel von Meike, Udo und Kai-Uwe bei unserem „Bürgerradio-Schnupper-Kurs“ am 27. April im Studio der Radio Runde Hamm.

(v.l.) Udo, Meike und Kai-Uwe im Studio der Radio Runde Hamm

Das Trio ließ sich vier Stunden lang durch Ralf Grote in die Hintergründe des Bürgerfunks einweisen und war dann auch bereit, einige Beiträge für das Programm aufzuzeichnen. Dabei thematisieren die Drei zum Beispiel die Frage „Wie grün ist Hamm?“, stellen die Tätigkeit eines Prädikanten und das heimische Zimmertheater vor. Ralf Grote hat die Beiträge für die heutigen Ausgabe von „So`n Kult“ aufgearbeitet und sendet diese ab 19 Uhr in unserem Programm.

Ihr möchtet auch mal „Bürgerradio-Schnuppern“? Alleine oder in einer Gruppe? Dann meldet Euch bei uns unter info@radiorundehamm.de – das Kurs-Angebot ist kostenlos.