„Personalsache Waldbühne"

„Personalsache Waldbühne oder mit Julia, Sindbad und Romeo nach Madagaskar“ wird das neue gemeinsame Podcast-Projekt der Radio Runde Hamm in Zusammenarbeit mit der Waldbühne Heessen für die Spielzeit 2019 heißen.

Ralf Grote wird auch in diesem Jahr hinter die Kulissen der Freilichtbühne blicken und die Entwicklung der Stücke „Romeo und Julia“, „Sindbad, der Seefahrer“ sowie „Madagaskar“ begleiten.

Im Vergleich zum „Waldbühnen ABC“ des Vorjahres stellt die „Personalsache“ die Spielschar in den Vordergrund. Erfahrt alles über die großen und kleinen Rollen, über den persönlichen Einsatz in den Proben und was diese engagierten Theaterverrückten eigentlich im „richtigen Leben“ treiben.

In lockerer Reihe werdet Ihr ab Mitte des Monats die ersten Folgen regelmäßig auf unserer Homepage verfolgen können. Natürlich werden Euch die drei Spielleiter Wolfgang Barth, Andreas Brochtrop-Wegerich und Dominik Lemke in einer einstündigen Sendung über ihre Inszenierungen berichten und selbstverständlich sind wir bei allen Generalproben „Romeo und Julia“, „Sindbad, der Seefahrer“ und „Madagaskar“ mit unserer Sendung „Hausbesuch“ vor Ort auf der Bühne.