Neues von Vicanus

Dass sich in den vergangenen Wochen wieder eine Menge rund um das Thema "Mehrgenerationenwohnen in Hamm" getan hat, beweist einmal mehr Edeltraud Tümmers am Donnerstagabend um 21 Uhr mit der Sendung "Neues von Vicanus" in unserem Programm.

(v.l.) Viktor Nachtigall, Edeltraud Tümmers und Irene Weigt

Als Gäste begrüßt Sie im "Vicanus I" am Kentroper Weg den Architekten Viktor Nachtigall und Irene Weigt. Nach den Plänen von Viktor Nachtigall entstand bereits das erste Mehrgenerationenhaus, nun betreut er auch "Vicanus II", das in Kürze am Alten Uentroper Weg entstehen wird.

Irene Weigt wird dort nicht nur einziehen, sie wird auch die Ansprechpartnerin für alle Bewohnerinnen und Bewohner des neuen Hauses werden. Sie wird ihre Wünsche und Vorstellungen erklären.

Viktor Nachtigall und Edeltraud Tümmers werden die Unterschiede der beiden Häuser darstellen und freuen sich bereits auf den Baubeginn.