Ideales Trödelwetter…

…lockte am vergangenen Samstag wieder zahlreiche Flohmarkt-Fans in die Hammer Südringanlagen. Und auch diesmal war das Angebot enorm vielseitig.

Der „Flohmarkt im Ring“ bot Trödel, Nippes oder Kitsch. Der Bereich des innerstädtischen Grünrings zwischen Goethestraße und Otto-Krafft-Platz war einmal mehr Anlaufstelle von mehreren Tausend Personen, die das ein oder andere Schnäppchen oder Schätzchen verkaufen oder erwerben wollten. Für uns und Euch hat Lutz Henke einige Impressionen eingefangen.

Übrigens… Termin für den nächsten „Ring-Trödel“ ist Samstag, 31. August, von 9.00 bis 15.00 Uhr.

Selbst mal Trödler sein? Hier könnt Ihr Euch entsprechend anmelden.