Sefa in Köln

Am 24. Juli 2020 war es, nach fast 6 Monaten Pause, endlich wieder soweit, und wir waren wieder auf einer Party. Möglich gemacht hat es Arena Now mit ihrem Showkonzept in der Lanxess Arena in Köln.

Die Sitze waren teilweise abgesperrt, so dass eine Einhaltung des Abstandes problemlos möglich war. Vor Beginn der Veranstaltung wieser die beiden Moderatoren Niklas und David nochmal auf alles hin.

Und dann ging es auch schon los mit "Sefa – Piano Show & Live Performance".

Sefa ist zur Zeit einer der angesagtesten DJs der Harderstyles Szene und setzt neue Maßstäbe im Frenshcorebereich. Als Vor-DJs waren Rooler, Mr. Ivex und Relianze zu Gast. Alle drei haben die Halle schön eingeheizt, und die Stimmung war von 0 auf 100 direkt am Anfang vorhanden.

Von 22.30 Uhr bis 24 Uhr hat dann Sefa die Besucher endgültig zum Bewegen und Feiern gebracht. Erst hat er eine halbstündige Pianoshow gespielt und danach ein einstündiges DJ-Set aufgelegt.

Wir, Martin und ich, waren sehr begeistert von der Veranstaltung und auch der Organisation und kommen gerne wieder.

Freuen uns schon auf den 4. September 2020, dann heißt es in der Lanxess Arena "Madness resurrection" und im Line up sind D-Block & S-te-fan, Sub Zero Project und Phuture Noize, hosted by Villain. Kenner der Szene braucht man zu diesen Namen nichts mehr sagen, sie sind auf den großen Festivals (z.B. Defqon1) immer dabei.

Weitere Veranstaltungen findet ihr unter www.arena-now.de

Am Montag, 10. August 2020, um 21 Uhr läuft die zweite Ausgabe von Heartstyles on Air, da lade ich Euch herzlich ein, einzuschalten. Ihr könnt die Sendung im Stream unter www.radiorundehamm.de hören.

Bis dahin wünsche ich Euch alles Gute und bleibt gesund und munter.
Euer André