Edgar Ende - Melancholie und Verheißung

Kunstausstellung in Haus Opherdicke noch bis 24.02.2019: Bilder gewordene Visionen - so lässt sich das Hauptwerk des Malers und Grafikers Edgar Ende (1901 - 1965) wohl am ehesten beschreiben.

Kunstausstellung in Haus Opherdicke

Edgar Ende - Melancholie und Verheißung

Ende hat eine fantastisch-traumhafte Bilderwelt geschaffen, die in der mit viel Liebe zum Detail gestalteten Ausstellung auf Gut Opherdicke betreten und entdeckt werden kann. Magie vereint sich dort mit Poesie, Bekanntes verändert sich zum Unbekannten, aus Dunkelheit wird Licht. 

Wer das literarische Werk von Michael Ende (1929 - 1995; Die unendliche Geschichte, Momo u.v.m.), des Sohnes von Edgar Ende, kennt und schätzt, wird in dieser Ausstellung déjà-vu-Erlebnisse haben. Michael Ende hat sich in seinen Werken ganz offenkundig vom künstlerischen Denken und ausdrucksstarken Wirken seines Vaters inspirieren lassen. Somit gerät ein Besuch dieser Ausstellung und der angebotenen Rahmenveranstaltungen auch gleichzeitig zu einer Entdeckungsreise auf den Spuren eines interessanten Vater und Sohn - Künstlergespanns.

Begleitend zur Ausstellung ist ein Katalog im Museumsshop auf Haus Opherdicke erhältlich. 

Rahmenprogramm:

Lesungen von Anne-Katrin Schlegel aus den Werken Michael Endes, der die Gedankenwelt seines Vaters aufgriff und ihm in seinen Romanen und Erzählungen ein literarisches Denkmal setzte.

Filmvorführung "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" (2018) für Kinder und Erwachsene

Samstag, 02.12.2018, 15.00 Uhr, Spiegelsaal, 110 Minuten

Die unendliche Geschichte (1979) für Kinder

Samstag, 19.01.2019, 15.00 Uhr, Spiegelsaal, 60 Minuten

Der Spiegel im Spiegel (1983) für Erwachsene

Sonntag, 20.01.2019, 14.00 Uhr, Spiegelsaal, 90 Minuten

Um telefonische Anmeldung unter 02301 / 918 39 72 (Museumskasse) wird gebeten. Die Veranstaltungen des Rahmenprogramms sind im Eintrittspreis enthalten. 

Öffnungszeiten der Ausstellung: 

Dienstag bis Sonntag, 10.30 bis 17.30 Uhr

Eintrittspreise: 

Erwachsene 4,00 € / ermäßigt 3,00 €; Familienkarte 8,00 €; Jahreskarte 20,00 €

Öffentliche Führungen:

Sonntags 11.30 Uhr und 14.30 Uhr

Haus Opherdicke, Kultur- und Begegnungszentrum, Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede

www.kreis-unna.de