Drei Bands treten im Kubus auf

Am Freitag, 14. September, lädt das Kubus zu seinem ersten Konzert nach der Sommerpause. Nach einem erfolgreichen ersten Halbjahr geht es weiter mit drei Hardcore Bands, zwei davon aus Hamm.

Clubber Lang aus Hamm treten als letzte Band des Abends auf

Den Anfang machen "F25". Die hat gerade ihre zweite EP mit dem Namen F25.2 veröffentlicht und wird diese nun dem Publikum schmackhaft machen.

Nummer zwei des Abends sind "Short" aus Münster. Short feiern derzeit ihr zehnjähriges Bandjubiläum: höchste Zeit für einen Auftritt im Kubus.

Als letzte Band des Abends treten "Clubber Lang" aus Hamm auf die Bretter. Nicht zum ersten und mit Sicherheit auch nicht zum letzten Mal im Kubus wird die Band dem Publikum ein weiteres Mal den Rest geben.

Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt liegt bei 3,50 Euro. Wie immer gibt es kleine Snacks und Getränke zu vernünftigen Preisen.