Die Angebote des ALZ Hamm

Astrid von Thaden ist ehrenamtliche Mitarbeiterin vom Arbeitslosenzentrum Hamm und hat bei uns angefragt, ob die Radio Runde Hamm Interesse hätte, das Arbeitslosenzentrum (ALZ) am “Stammtisch” vorzustellen.

Volles Haus heute im Studio der Radio Runde Hamm: Das Team vom ALZ Hamm ist zu Gast.

Das haben wir natürlich und so ist unser Studio am heutigen Sonntag ab 19 Uhr sehr gut besucht, denn Astrid hat jede Menge Leute mitgebracht, die Euch etwas über das ALZ erzählen möchten. 

Das ALZ Hamm befindet sich in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt am Ostenwall 40 in der Stadtmitte und setzt sich mit seinen Angeboten deutlich von den anderen Anbietern vor Ort ab. Neben den Angeboten, die man in anderen öffentlichen Einrichtungen auch bekommt, wie Unterstützung bei der Bewerbung, oder Hilfe bei Behördengängen, bietet das ALZ Hamm auch Austausch- und Kontaktmöglichkeiten, wie einen Offenen Künstlertreff, ein Gesundheitscafé oder einen Offenen Computertreff. 

Menschen haben hier die Möglichkeit über ihre persönlichen Belange, Sorgen und Probleme zu sprechen und erfahren sowohl einen Austausch mit Gleichgesinnten, als auch neue Inspiration. 

In der letzten Zeit zeigte sich, dass z.B. der Offene Künstlertreff nicht nur von erwerbslosen Menschen besucht wurde, sondern auch von bekannten Hammer Künstlern sowie Menschen aus der Politik. “So erleben wir, dass auch in diesem Bereich eine *Inclusion* stattfindet und Menschen ohne Arbeit wertvolle Impulse erhalten”, so Astrid und ergänzt “dennoch ist es so, dass das ALZ Hamm viel zu wenig bekannt ist und wir uns wünschen, dass noch mehr Hammer Büger von uns erfahren und gerne unsere Angebote wahrnehmen.” 

Der Schritt ins Radio kann da helfen, und so laden wir Euch zum Zuhören ein. 

Mehr Infos unter www.awo-rle.de/arbeitslosenzentrumhamm
Kontakt:

Andre Kleinhempel
Ostenwall 40
59065 Hamm
02381 876497-4
alz@awo-rle.de